Green Yoga & Tiefenökologie

Yoga & die Kraft der Wildkräuter: Der Bärlauch

Samstag, 16. März 2019

Zeit: 9:00 - ca. 13:00 Uhr

Mühlhausen, Natur- und Landschafts-Schutzgebiet beim Rückhaltebecken

(15 Minuten Fahrt-Entfernung von Wiesloch)



Kursbeschreibung

Anfänger sind herzlich willkommen!

Unser Spaziergang führt zu einem der landschaftlich schönsten Plätzen nahe  Mühlhausen. Verwilderte Gärten, ehemalige Weinberg-Terassen und artenreiche Auwälder und Trockenwiesen erwarten uns.

Fotogalerie zum Seminarort: HIER

Im Frühjahr entfaltet der Bärlauch seine ganze Kraft, die er uns im Überfluss schenkt. Bärlauch wirkt stark entgiftend und ist reich an Chlorophyll, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Ein Schatz für die Gesundheit und ein idealer Begleiter für unsere Frühjahrskur!

An diesem Samstag finden wir den Bärlauch in seiner natürlichen Umgebung, und lernen, ihn sicher von seinen giftigen Doppelgängern zu unterscheiden.

An unserem Sammelplatz verbinden wir uns über meditative Übungen und Yoga bewusst mit der Natur.

 

Bei Regen behalten wir uns vor, das Seminar kurzfristig abzusagen.


kursleitung

Ursula Winter, Yogalehrerin BDY/EYU, Entspannungs-Pädagogin BTB und Wildnispädagogin


teilnahmegebühr

 Pro Person 18,-- Euro