Lehrer-Portraits

Kompetente kursleiter...

sind leider nicht selbstverständlich. Bitte beachten Sie, dass die Berufsbezeichnung "Yogalehrer" oder "Qigong-Lehrerin" nicht geschützt ist.
Jeder kann sich selbst so bezeichnen - auch ohne jegliche Ausbildung.

Die Krankenkassen weisen, nicht ohne Grund, ihre Versicherten ausdrücklich darauf hin, einen Kurs nur dann zu besuchen, wenn dessen KursleiterIn eine mindestens 2-jährige solide Ausbildung zum Yogalehrer / Qigong-Lehrer vorweisen kann.

Ursula Winter

Yogalehrerin BDY/EYU

Entspannungspädagogin BTB

Seminarleiterin für Autogenes Training und progressive Muskelrelaxation

Kursleitung:
Yoga für Anfänger & Fortgeschrittene

Yoga INTENSIV

Yoga für Frauen

Yoga für Schwangere

Yoga für Mutter & Baby

Workshop Beckenboden-Kraft

Green Yoga



Andreas F. Albrecht

Jura- und Theologie-Studium in Freiburg und Heidelberg

Qigong-Lehrer

Karate-Lehrer, 5. Dan

Kursleiter für Yoga

Kursleitung:

Qigong
Hatha-Yoga

Green Yoga